Mittwoch, 05.06.2013, 10:02 Uhr

Cem Efe trainiert Babelsberg 03

Vom „Co“ zum Chef: Cem Efe ist neuer Trainer des SV Babelsberg 03. „Cem Efe kennt den Verein bestens, ist optimal in der regionalen Spielerlandschaft vernetzt und er lebt Nulldrei“, betonte Almedin Civa, der dem Verein als Sportlicher Leiter erhalten bleibt.

Zudem teilte der Verein am Sonntag mit, dass der Drittliga-Absteiger in der neuen Saison „in der Regionalliga spielen wird und sich den Herausforderungen eines Neuanfangs mit einem sehr knapp bemessenen Budget stellt“. Für die Vorbereitung hat Babelsberg 03 zwei prominente Testspielgegner gewonnen: Die Zweitligisten FC St. Pauli (Mittwoch, 26. Juni, Anstoßzeit noch offen) und der 1. FC Union (Mittwoch, 3. Juli, 19 Uhr) werden im Karl-Liebknecht-Stadion antreten.