11.11.2016

Wartenberger SV heimstark

Bezirksliga St. 3: Wartenberger SV – SC Union 06 (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft der Wartenberger SV auf den SC Union 06. Der Wartenberger SV tritt mit breiter Brust an, wurde doch der FC Nordost zuletzt mit 3:2 besiegt. Union 06 dagegen kam zuletzt gegen die Reserve des SV Empor zu einem 2:2-Unentschieden.

Mit 21 ergatterten Punkten steht der Wartenberger SV auf Tabellenplatz zwei. Sieben Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Gastgebers. Der Wartenberger SV ist zu Hause noch immer ohne Punktverlust. Der Angriff des Wartenberger SV wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 28-mal zu.

Im Tableau ist für den SC Union 06 mit dem elften Platz noch Luft nach oben. Der aktuelle Ertrag des Gasts zusammengefasst: dreimal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und fünf Niederlagen. Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst drei Punkte holte der Absteiger.

Mit fünf Siegen in Folge ist der Wartenberger SV so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte Union 06 in den vergangenen fünf Spielen. Der Wartenberger SV ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matchs 15 Punkte. Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der Wartenberger SV vor. Der SC Union 06 muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des Wartenberger SV zu stoppen. Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht der Wartenberger SV als Favorit ins Rennen. Union 06 muss alles in die Waagschale werfen, um gegen den Wartenberger SV zu bestehen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

Wartenberger SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Union 06

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)