14.12.2016

VfB Hermsdorf im Negativtrend

Landesliga St. 1: Concordia Wittenau – VfB Hermsdorf (Donnerstag, 19:15 Uhr)

Die Concordia Wittenau empfängt den VfB Hermsdorf. Am letzten Spieltag verlor Wittenau gegen den Stern Marienfelde und steckte damit die vierte Niederlage in dieser Saison ein. Zuletzt musste sich auch Hermsdorf geschlagen geben, als man gegen den Friedenauer TSC die sechste Saisonniederlage kassierte.

Mit 21 Zählern aus 13 Spielen steht die Concordia Wittenau momentan im Mittelfeld der Tabelle.

Der VfB Hermsdorf steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Auswärts drückt der Schuh – nur vier Punkte stehen auf der Habenseite des Gasts. Die volle Punkteausbeute sprang für den Absteiger in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sechs Siege ein. Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich zwei Zähler. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Wittenau sein: Hermsdorf versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Concordia Wittenau

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

VfB Hermsdorf

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)