14.12.2016

Union 06 will punkten

Bezirksliga St. 3: SC Union 06 – Normannia 08 (Sonntag, 14:25 Uhr)

Der Normannia 08 trifft am Sonntag (14:25 Uhr) auf den SC Union 06. Während Union 06 nach dem 3:0 über Conc. Wilhelmsruh mit breiter Brust antritt, musste sich Normannia 08 zuletzt mit 3:4 geschlagen geben.

Zu mehr als Platz 13 reicht die Bilanz des SC Union 06 derzeit nicht. Die bisherige Ausbeute des Gastgebers: vier Siege, drei Unentschieden und sieben Niederlagen. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des Absteigers sind acht Punkte aus sechs Spielen. Vollstreckerqualitäten demonstrierte Union 06 bislang noch nicht. Der Angriff des SC Union 06 ist mit 23 Treffern der erfolgloseste der Bezirksliga St. 3.

Der Normannia 08 führt mit 19 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Bisher verbuchte der Gast sechsmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und sieben Niederlagen. Der Aufsteiger holte bisher nur sieben Zähler auf fremdem Geläuf. In der Defensive drückt der Schuh bei Normannia 08, was in den bereits 49 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt.

Nur einmal ging Union 06 in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Zuletzt lief es erfreulich für den Normannia 08, was neun Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Vor allem die Offensivabteilung von Normannia 08 muss der SC Union 06 in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel.

Kommentieren