18.11.2016

SV Buchholz will Trend fortsetzen

Bezirksliga St. 2: SV Buchholz – SC Borsigwalde (Samstag, 14:15 Uhr)

Der SC Borsigwalde trifft am Samstag (14:15 Uhr) auf den SV Buchholz. Während der Buchholz nach dem 5:1 über Stern Kaulsdorf mit breiter Brust antritt, musste sich der SC Borsigwalde zuletzt mit 1:4 geschlagen geben.

Mit 21 gesammelten Zählern hat der SVB den dritten Platz im Klassement inne. Sieben Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Gastgebers. Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für den SV Buchholz wie am Schnürchen (3-0-1). Erfolgsgarant des Buchholz ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 37 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt.

Der SC Borsigwalde hat 14 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang sieben. Vier Siege, zwei Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des Gasts bei. Der SC Borsigwalde holte bisher nur vier Zähler auf fremdem Geläuf.

Der SVB erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zwölf Zähler. Insbesondere den Angriff des SV Buchholz gilt es für den SC Borsigwalde in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der Buchholz den Ball mehr als dreimal pro Partie im Netz zappeln.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SV Buchholz

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Borsigwalde

Noch keine Aufstellung angelegt.