21.09.2016

SSC Teutonia fordert VfB Hermsdorf heraus

Landesliga St. 1: VfB Hermsdorf – SSC Teutonia (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft der VfB Hermsdorf auf den SSC Teutonia. Hermsdorf gewann das letzte Spiel gegen den Stern Marienfelde mit 4:3 und liegt mit sieben Punkten weit oben in der Tabelle. Jüngst brachte die Reserve von Eintracht Mahlsdorf dem SSC Teutonia die dritte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei.

Der Angriff des VfB Hermsdorf wusste bisher überaus zu überzeugen und schlug schon zwölfmal zu. Der Gastgeber holte aus den bisherigen Partien zwei Siege, ein Remis und eine Niederlage.

Der SSC Teutonia findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13. Auf den Gast passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste der SSC Teutonia bereits zehn Gegentreffer hinnehmen.

Die Offensive von Hermsdorf kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert der Absteiger im Schnitt. Der VfB Hermsdorf geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor dem SSC Teutonia.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

VfB Hermsdorf

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SSC Teutonia

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)