20.10.2016

Spitzenspiel in Hermsdorf

Landesliga St. 1: VfB Hermsdorf – FC Internationale (Sonntag, 15:00 Uhr)

Der FC Internationale trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf den VfB Hermsdorf. Zuletzt holte Hermsdorf einen Dreier gegen die SpVgg Hellas-Nordwest (2:1). Das letzte Ligaspiel endete für Internationale mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen Türkiyemspor.

Der VfB Hermsdorf belegt mit 13 Punkten den vierten Tabellenplatz.

Nach sieben gespielten Runden zieren bereits 13 Punkte das Konto von Inter und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Die Abwehr ist ein sehr gut funktionierender Mannschaftsteil von FC Internationale, was die erst sieben gefangenen Gegentore klar dokumentieren.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein. Insbesondere den Angriff von Hermsdorf gilt es für den FC Internationale in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der VfB Hermsdorf den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Hermsdorf hat diesmal mit Internationale eine unangenehme Aufgabe vor sich. Der Gast ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und belegt in der Auswärtsstatistik den dritten Platz. Ein klarer Favorit fehlt in diesem Spiel. Beide Teams tummeln sich in der gleichen tabellarischen Region.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VfB Hermsdorf

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Internationale

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)