07.02.2016

Regionalliga: BFC Dynamo - Halberstadt

Zu spät im hohen Gang gefahren

Damit hat beim BFC Dynamo sicherlich niemand gerechnet. Zum Pflichtspiel-Jahresauftakt stand gegen das Schlusslicht aus Halberstadt ein am Ende kümmerliches Remis, das allerdings als absolut leistungsgerecht bezeichnet werden muss. Hatten die Berliner die Gäste vielleicht unterschätzt? Trainer Thomas Stratos wollte davon nichts hören: „Die Mannschaft ist gut vorbereitet, gut eingestellt worden. Sie hat von den Vorgaben mangels fehlender Einsatz- und Laufbereitschaft zunächst aber wenig umgesetzt.“ Ganz anders Germania.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Fußball-Woche (Ausgabe Nr. 06)

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema