07.04.2019

Oberliga: Lichtenberg 47 - Greifswalder FC

Lichtenberg macht klare Ansage

Foto: Gründer

Welch ein Paukenschlag von Spitzenreiter Lichtenberg 47! Mit 5:0 fertigte die Mannschaft von Coach Uwe Lehmann den Dritten aus Greifswald ab und untermauerte damit ihre Tabellenführung. Bei bestem Fußballwetter sah das Publikum in der Arena „Hans Zoschke“ nur in Durchgang eins eine ausgeglichene Partie. Die Gäste aus Vorpommern deuteten ihre Torgefahr an, aber 47 hatte das nötige Glück, nicht in Rückstand zu geraten. Auf der Gegenseite scheiterten Maik Haubitz (7.) an Greifswalds Keeper Martin Leu und Sebastian Reiniger (14., Latte) jeweils per Kopf.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Fußball-Woche (Ausgabe Nr. 15)

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema