02.09.2018

Oberliga: CFC Hertha 06 - SC Staaken

Effiziente Herthaner sichern sich spät Sieg über Staaken

Hertha 06 hat einen am Ende etwas glücklichen 2:1-Heimsieg über den SC Staaken eingefahren. Das für die katastro­phalen Platzverhältnisse recht ordentliche Spiel wurde vom besten Mann auf dem Feld, Ibrahim Ouattara, auf spektakuläre Weise kurz vor Schluss entschieden: Ein Freistoß segelte vom Mittelkreis in den Strafraum, wo der omnipräsente defensive Mittelfeldakteur den Ball mit der Brust annahm und nahezu ungehindert per Seitfallzieher zum viel umjubelten, weil nicht mehr für möglich gehaltenen Sieg der Charlottenburger traf.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Fußball-Woche (Ausgabe Nr. 36)

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema