22.12.2019

Landesliga-Hallenturnier: Kreisligist dominiert Platzhirsche

BFC Preussen überzeugt mit Reserveteam

Hauptsache Ballbesitz: Leon Lück (TSV Rudow II, Mitte) behauptet sich gegen die Britzer Marco Hirsch (l.) und Darnell Bruns.Foto: Hundt

Am Mittwochabend erspielten sich die Mannschaften des BFC Preussen und des TSV Rudow auf ganz unterschiedliche Weise ihr Ticket für das Endrundenturnier am 1. Januar. Auf dem dritten Platz landete das Team der Sportfreunde Charlottenburg-Wil­mersdorf, die als schlechtester Gruppendritter aufgrund des Torverhältnisses die Endrunde verpassten.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Fußball-Woche (Ausgabe Nr. 52)

Kommentieren