04.04.2016

Ist der Jahn-Sportpark ideal für das Berliner Pokalfinale 2016?

Sie haben abgestimmt!

Der Berliner Pokalsieger wird auch in diesem Jahr im Jahn-Sportpark ermittelt. Foto: JouLux

Da das „Zuschauerzugpferd" BFC Dynamo bereits im Viertelfinale des Berliner Pokals ausgeschieden ist, hatte der Berliner Fußball-Verband (BFV) eine Verlegung des Endspiels vom Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in ein kleineres Stadion in Betracht gezogen. Letztlich entschied sich der Verband aber doch für den Jahn-Sportpark. Die richtige Entscheidung? Das haben wir Sie in der vergangenen Woche gefragt.

Insgesamt haben 20 Personen abgestimmt. 13 davon, also mit 65 Prozent die klare Mehrheit, sind der Meinung, dass eine Verlegung in ein kleineres Stadion wie das Amateurstadion sinnvoller gewesen wäre. Sieben Personen befinden, dass der Jahn-Sportpark auch bei geringer Auslastung der ideale Spielort ist.

Unsere aktuelle Umfrage finden Sie hier.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema