14.10.2016

Gibt Wilhelmsruh die Laterne weiter?

Bezirksliga St. 3: Lichtenberg 47 II – Conc. Wilhelmsruh (Sonntag, 16:00 Uhr)

Am Sonntag trifft die Zweitvertretung von Lichtenberg 47 auf Conc. Wilhelmsruh. Anstoß ist um 16:00 Uhr. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Lichtenberg 47 II ernüchternd. Gegen den FC Nordost kassierte man ein 2:4. Die fünfte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Wilhelmsruh gegen den BFC Meteor 06.

Der aktuelle Ertrag von Lichtenberg 47 II zusammengefasst: dreimal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und zwei Niederlagen. Der Gastgeber ist mit zehn Punkten aus sechs Partien gut in die Saison gestartet. Die Offensivabteilung von Lichtenberg 47 II funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 17-mal zu.

Mit nur drei Zählern auf der Habenseite ziert Conc. Wilhelmsruh das Tabellenende der Bezirksliga St. 3. Die Defensive des Gasts muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 24-mal war dies der Fall.

Nur einmal ging der Tabellenletzte in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Besonderes Augenmerk sollte der Absteiger auf die Offensive von Lichtenberg 47 II legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Lichtenberg 47 II geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor Wilhelmsruh.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Lichtenberg 47 II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Conc. Wilhelmsruh

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)