23.12.2015

Frage der Woche – Wo steht Hertha BSC am Saisonende?

Sie haben abgestimmt!

Auch er ist Bestandteil des Hinrundenerfolgs: Salomon Kalou (rechts, Hertha BSC) erzielte in der Hinrunde insgesamt neun Treffer. Foto: JouLux

Hertha BSC steht mit 32 Punkten nach 17 Spieltagen auf Tabellenrang drei. Wäre die Saison am vergangen Sonntag also zu Ende gewesen, hätten sich die Blau-Weißen direkt für die Champions League qualifiziert. Wir haben euch im Rahmen der „Frage der Woche" gefragt, wo eurer Meinung nach Hertha am Saisonende steht. Insgesamt 21 Personen haben abgestimmt.

Entgegen der aktuellen Tabellensituation sehen allerdings nur fünf Personen, also knapp 24 Prozent, die „alte Dame" am Saisonende auch wirklich in der Champions League. Ebenfalls fünf Personen glauben an den Einzug in die Europa League. EIn User glaubt sogar an den totalen Absturz in der Rückrunde und tippt am Saisonende auf eine Platzierung auf einem Abstiegsplatz. Der Großteil (10 User, ca. 48 Prozent) jedoch glaubt nicht an eine Platzierung im internationalen Wettbewerb und stimmte für eine Platzierung im Tabellenmittelfeld. 

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Personen