04.11.2016

FC Spandau 06 will Serie ausbauen

Landesliga St. 2: FC Spandau 06 – VfB Concordia Britz (Sonntag, 10:45 Uhr)

Am Sonntag trifft der FC Spandau 06 auf den VfB Concordia Britz. Anstoß ist um 10:45 Uhr. Spandau 06 gewann das letzte Spiel gegen die Reserve von Stern 1900 mit 2:0 und liegt mit 19 Punkten weit oben in der Tabelle. Beim Adlershofer BC gab es für Concordia Britz am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 4:0-Niederlage.

Derzeit belegt Britz den ersten Abstiegsplatz. Die Auswärtsbilanz des Gasts ist mit drei Punkten noch ausbaufähig. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des VfB Concordia Britz liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 23 Gegentreffer fing.

Mit fünf Siegen in Folge ist der FC Spandau 06 so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“. Nur einmal ging Concordia Britz in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. 15 Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für Spandau 06 dar. Mit sechs Siegen gewann der Gastgeber genau so häufig, wie Britz in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will. Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht der FC Spandau 06 als Favorit ins Rennen. Der VfB Concordia Britz muss alles in die Waagschale werfen, um gegen Spandau 06 zu bestehen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Spandau 06

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

VfB Concordia Britz

Noch keine Aufstellung angelegt.