14.12.2016

Ein Sieg ist gefordert

Bezirksliga St. 2: BFC Tur Abdin – Weißenseer FC (Sonntag, 12:30 Uhr)

Am kommenden Sonntag um 12:30 Uhr trifft der BFC Tur Abdin auf den Weißenseer FC. Der BFC Tur Abdin tritt mit breiter Brust an, wurde doch die Reserve des SC Staaken zuletzt mit 2:1 besiegt. Weißensee gewann das letzte Spiel gegen Fortuna Pankow mit 4:3 und belegt mit 26 Punkten den dritten Tabellenplatz.

Mit 18 ergatterten Punkten steht der BFC Tur Abdin auf Tabellenplatz acht. Fünf Siege, drei Unentschieden und fünf Niederlagen stehen bis dato für den Gastgeber zu Buche. Daheim hat der BFC Tur Abdin die Form noch nicht gefunden: Die acht Punkte aus sieben Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz.

Bislang fuhr der Weißenseer FC acht Siege, zwei Remis sowie drei Niederlagen ein. Der Gast holte bisher nur sechs Zähler auf fremdem Geläuf. 43 Tore – mehr Treffer als Weißensee verbuchte kein anderes Team der Bezirksliga St. 2.

Die passable Form des Weißenseer FC belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Die Offensive des BFC Tur Abdin kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert der BFC Tur Abdin im Schnitt.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

BFC Tur Abdin

Noch keine Aufstellung angelegt.

Weißenseer FC

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)