11.11.2016

BVB 49 will Serie ausbauen

Bezirksliga St. 1: Stern Britz – Berliner VB 49 (Sonntag, 14:15 Uhr)

Am kommenden Sonntag um 14:15 Uhr trifft Stern Britz auf den Berliner VB 49. Am vergangenen Sonntag ging Stern Britz leer aus – 0:1 gegen den Brandenburg 03. BVB 49 dagegen gewann das letzte Spiel gegen den FSV Hansa 07 mit 3:2 und liegt mit 16 Punkten weit oben in der Tabelle.

Stern Britz findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. In dieser Saison sammelte der Gastgeber bisher vier Siege und kassierte fünf Niederlagen.

Drei Niederlagen trüben die Bilanz des Berliner VB 49 mit ansonsten fünf Siegen und einem Remis. Die letzten Resultate von Stern Britz konnten sich sehen lassen – neun Punkte aus fünf Partien. Zuletzt lief es erfreulich für BVB 49, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich vier Punkte machen den Unterschied aus. Die Hintermannschaft des Berliner VB 49 ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Stern Britz mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Stern Britz bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß BVB 49 bislang zu überzeugen.

Kommentieren