21.04.2016

Biesdorf II vor schwerer Heimaufgabe

Bezirksliga St. 3: Fortuna Biesdorf II – FV Blau-Weiss Spandau (Samstag, 16:15 Uhr)

Am kommenden Samstag trifft die Zweitvertretung von Fortuna Biesdorf auf die FV Blau-Weiss Spandau. Am vergangenen Sonntag ging Fort. Biesdorf II leer aus – 0:3 gegen die SpVgg Hellas-Nordwest. BW Spandau dagegen gewann das letzte Spiel und hat nun 47 Punkte auf dem Konto. Das Hinspiel entschied der Gast mit 5:2 klar für sich.

Ein kleiner Hoffnungsschimmer für Biesdorf II: Von den insgesamt 19 Punkten wurden immerhin 13 Punkte auf heimischem Boden geholt. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Gastgeber nur einen Sieg zustande. Bislang fuhr die Elf von Trainer Claas Wagner fünf Siege, vier Remis sowie 15 Niederlagen ein. Fortuna Biesdorf II krebst am Tabellenende herum – aktueller Tabellenplatz: 15.

Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte die FV Blau-Weiss Spandau. Sieben Niederlagen trüben die Bilanz von BW Spandau mit ansonsten 15 Siegen und zwei Remis.

Vor allem die Offensivabteilung der FV Blau-Weiss Spandau muss Fort. Biesdorf II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf. Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für BW Spandau, schließlich kommt die bisherigen Saisonbilanz der FV Blau-Weiss Spandau erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden von Biesdorf II.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Fortuna Biesdorf II

Noch keine Aufstellung angelegt.

BW Spandau

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)