23.11.2016

Abstiegskrimi am Sonntag

Bezirksliga St. 1: Hertha BSC Am. II – FK Srbija (Sonntag, 10:15 Uhr)

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht der FK Srbija am Sonntag im Spiel gegen die Reserve von Hertha BSC Am. mächtig unter Druck. Hertha BSC III musste sich am letzten Spieltag gegen den Friedrichshagener SV mit 1:2 geschlagen geben. Jüngst brachte der Eintracht Südring dem FK Srbija die siebte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei.

Im Tableau ist für Hertha BSC Am. II mit dem 13. Platz noch Luft nach oben. Nach zehn Spielen weiß der Gastgeber zwei Siege, drei Unentschieden und fünf Niederlagen auf der Habenseite. Zur Entfaltung ist die Blau-Weißen daheim noch nicht gekommen, was fünf Punkte aus vier Partien demonstrieren.

Der FK Srbija krebst im Tabellenkeller herum – aktueller Tabellenplatz: 15. Bei einem Ertrag von bisher erst einem Zähler ist die Auswärtsbilanz verbesserungswürdig. 16:27 – das Torverhältnis des FK Srbija spricht eine mehr als deutliche Sprache.

In den jüngsten fünf Auftritten brachte Hertha BSC III nur einen Sieg zustande. Der FK Srbija entschied kein einziges der letzten acht Spiele für sich. Hertha BSC Am. II hat den FK Srbija im Nacken. Der Gast liegt im Klassement nur vier Punkte hinter Hertha BSC III.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

Hertha BSC Am. II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FK Srbija

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)