09.06.2016

1. FC Schöneberg gut drauf

Landesliga St. 2: 1. FC Schöneberg – FC Viktoria 89 II (Sonntag, 12:15 Uhr)

Der 1. FC Schöneberg empfängt die Zweitvertretung von FC Viktoria 89 im letzten Spiel der Saison. Während FC Schöneberg nach dem 11:1 über Türkiyemspor mit breiter Brust antritt, musste sich Viktoria 89 II zuletzt mit 0:3 geschlagen geben.

Der 1. FC Schöneberg ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matchs neun Punkte. Der Gastgeber weiß 17 Siege, acht Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite. Kurz vor Saisonende belegt die Mannschaft von Coach Ayhan Bilek mit 59 Punkten den vierten Tabellenplatz.

FC Viktoria 89 II verlor in den letzten Wochen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den letzten fünf Spielen nur drei Punkte ein. Die Saison des Gasts verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt verbucht die Elf von Marcel Nebus elf Siege, drei Unentschieden und 15 Niederlagen. Viktoria 89 II befindet sich wenige Spieltage vor Ende der Saison in der zweiten Tabellenhälfte. Jedoch rangiert man über dem ominösen Strich.

FC Schöneberg bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß FC Viktoria 89 II bislang zu überzeugen. Besonderes Augenmerk sollte Viktoria 89 II auf die Offensive des 1. FC Schöneberg legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. FC Viktoria 89 II muss einen Galatag erwischen, um gegen FC Schöneberg etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist Viktoria 89 II lediglich der Herausforderer.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

1. FC Schöneberg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Viktoria 1889 II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)