Teammanagerbericht: 1. FFV Spandau

Autor: Ralf Wunderlich

25.10.2013

Decker besiegt seine ehemaligen Mitspieler

Sascha Decker war der Matchwinner beim Spiel 1. FFV Spandau gegen CSV Olympia II. Bis vor kurzem spielte er noch bei der Gastmannschaft, doch aus Gründen, die dem Chronisten nicht bekannt sind, musste er den Verein zur aktuellen Saison wechseln. Hochmotiviert schoss er zwei Tore selbst und bereitete das entscheidende 3:2 vor. Dieses Tor markierte übrigens Goalgetter Björn Döling und nicht, wie fälschlicherweise vom Schiedsrichter übermittelt, Kapitän Brühl. Über den Spielverlauf selbst wird besser der Mantel des Schweigens ausgebreitet. Es war nicht sehr ansehnlich. ;-)


Kommentieren