Teammanagerbericht: SC Siemensstadt

25.08.2013

1. Heimspiel. 1. Sieg

1. Heimspiel. 1. Sieg. Sauber! Wie vorgenommen, machte der SCS wieder von Beginn an Druck. Liebreich sorgte mit seinem satten Flachschuss zur 1:0 Führung, ehe Kalinowski nach seiner eigens getretenen Ecke wieder an den Ball kam und ihn über den Keeper zum 2:0 ins Tor lupfte. Ein sehenswerter Treffer! Durch toller Vorarbeit von Bartholome erhöhte Pöchmann noch vor der Halbzeit auf 3:0. Diesmal konzentrierter als beim 1. Spiel agierte der SCS in der 2. Halbzeit, ließ insgesamt wenige Chancen für den Gegner zu. Kurz vor Schluss nutzte wieder Pöchmann seine Schnelligkeit aus und machte den Sack zum 4:0 zu.


Kommentieren