Mittwoch, 09.10.2013, 15:44 Uhr

Chemnitzer FC verpflichtet Karsten Heine als neuen Chef-Trainer

Der Chemnitzer FC hat heute Karsten Heine als neuen Chef-Trainer verpflichtet. Der 58-Jährige unterschrieb bei den Himmelblauen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015.

Der gebürtige Berliner war zuletzt bis Sommer 2013 bei Hertha BSC als verantwortlicher Trainer der U23-Mannschaft tätig. Dem Berliner Bundesligisten gehörte er in unterschiedlichen Trainerpositionen insgesamt 15 Jahre an und begleitete in dieser Zeit auch die Position des Chef- sowie Co-Trainers der Bundesligamannschaft.
Weitere Trainerstationen absolvierte er beim 1. FC Union Berlin (1996-1997) sowie dem SV Babelsberg 03 (1997-1999).