18.11.2016

Nordberliner SC unter Zugzwang

Berlin-Liga: Nordberliner SC – BFC Preussen (Sonntag, 12:30 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft der Nordberliner SC auf den BFC Preussen. Am letzten Spieltag kassierte der NBSC die sechste Saisonniederlage gegen den TSV Rudow. Zuletzt spielte der BFC Preussen unentschieden – 0:0 gegen Blau-Weiß 90.

Mehr als Platz neun ist für den Nordberliner SC gerade nicht drin. Die besten Torjäger des Gastgebers sind Justin Hippe, der bisher sechs Tore erzielte und Jonas Göhler, der bereits viermal traf.

Der BFC Preussen rangiert mit 18 Zählern auf dem siebten Platz des Tableaus. Der Gast weiß vier Siege, sechs Unentschieden und zwei Niederlagen auf der Habenseite. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der NBSC nur einen Sieg zustande. Die passable Form des BFC Preussen belegen neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Der Nordberliner SC liegt dem BFC Preussen dicht auf den Fersen und könnte den BFC Preussen bei einem Sieg in der Tabelle überholen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

Nordberliner SC

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

BFC Preussen

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)