15.02.2015

Landesliga: Erster Sieg für Gala mit neuem Coach Demirbilek

Besser hätte das Jahr für den 1. FC Galatasaray kaum beginnen können. Mit dem neuen Trainer Ercan Demirbilek fuhren die Spandauer den ersten Saisonsieg überhaupt ein und können nach dem 3:1 über den VfB Concordia Britz wieder vom Klassenerhalt träumen. Den Abstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz jedenfalls verkürzte der seit dem 7. Spieltag auf Tabellenrang 15 festsitzende Klub auf sieben Punkte, den auf Concordia Britz auf drei Zähler. Am kommenden Sonntag geht es zum Mariendorfer SV, der am Sonnabend nach 2:0-Halbzeitführung beim Adlershofer BC am Ende mit einem Punkt zufrieden sein musste.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Fußball-Woche (Ausgabe Nr. 8)

.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe