02.04.2018

Fußball-Woche vom 3. April

Lesen Sie diesen Dienstag in der aktuellen Ausgabe der Fußball-Woche:

Hertha BSC

Das Niveau sackt ins Tiefparterre
Hertha beim trostlosen 0:0 gegen Wolfsburg zum dritten Mal in Folge ohne Heimtreffer
Schiebers Zukunft völlig offen
Stürmer gibt Comeback nach 413 Tagen Verletzungspause

1. FC Union

Das Union-Drama am Ronhof
Die Köpenicker rutschen nach unglücklicher Niederlage in Fürth noch tiefer in die Krise
Hofschneider bleibt im Amt
Union hofft auf die schnelle Genesung von Steven Skrzybski und Simon Hedlund

Regionalliga Nordost

ZFC Meuselwitz ärgert die Großen
In fünf Tagen Cottbus und Dynamo besiegt – Parlatan übernimmt im Sommer den BAK

Oberliga Nord

Hertha 06 verliert Kellerduell
Optik, TeBe und Lichtenberg marschieren im Gleichschritt

Brandenburgliga

FSV Bernau verpasst Rang 2
Waltersdorf unterliegt „Hütte“ – FF verliert beide Spiele

Berlin-Liga

Frohe Ostern bei den Füchsen
Siege gegen Rudow und Croatia – Erster Dreier für Daniel Volbert – Blau-Weiß souverän

Landesliga

Berlin United statt Italia
Klub von Thomas Häßler demnächst mit neuem Namen

Bezirksliga

Nach Kopiak-Aus im freien Fall
Austrittsflut beim Friedrichshagener SV – Springt die 2. Mannschaft ein?

Kreisliga A

„Ich fühle mich sehr wohl“
Trainer Marc Lilge über seine Arbeit bei Tennis Borussia II

Untrainiert zum Durchmarsch?
1. Abteilung: FC Kreuzberg das beste Rückrundenteam

Kreisliga B

„Das Team ist zu begeistern“
Im Interview: Jörg Penkuhn, Trainer von Chemie Adlershof

Jugend

TeBe setzt Aufholjagd fort
Regionalliga: Heißer Abstiegskampf in der A-Jugend

Diese und viele weitere Themen in der aktuellen Fußball-Woche

Kommentieren

Vermarktung: