25.11.2018

Fußball-Woche vom 26. November

Lesen Sie diesen Montag in der aktuellen Ausgabe der Fußball-Woche:

Hertha BSC

Tolle Moral mit Ausgleich belohnt
Hertha reißt gegen starke Hoffenheimer eine fast schon verlorene Partie aus dem Feuer
Defensive bereitet weiter Sorgen
Coach Dardai muss Abwehrformation überdenken – Manager Preetz verlängert Vertrag

1. FC Union

Mit 6000 Fans zum Hamburger SV
Der 1. FC Union will auch im Spitzenspiel punkten – Mittwoch Mitgliederversammlung

Regionalliga Nordost

Gunst der Stunde nicht genutzt
Chemnitz verliert – Der Berliner AK aber auch – Dynamo und Altglienicke in Gefahr

Oberliga Nord

Spitzenteams marschieren
Blau-Weiß und Staaken trennen sich unentschieden

Brandenburgliga

Einheit Bernau souverän vorn
Die gute Form des Spitzenreiters muss auch „Hütte“ spüren

Berlin-Liga

Mahlsdorf trennt sich von Gehrke
Thorsten Boer mal wieder Interimscoach – Jörg Riedel feiert Einstandssieg beim SCC

Landesliga

1. Abteilung: Staakens Trainer Plohmann wechselt Sieg ein
Novi Pazar stolpert am Kurzen Weg – Starker Melo Cavalcante führt Brandenburg zum Erfolg

2. Abteilung: Teuber-Brüder schießen Berlin United ab
Wittenau schlägt den Spitzenreiter 4:2 – Nordberliner SC dreht Rückstand – WFC beendet Durststrecke

Bezirksliga

1. Abteilung: SSC besiegt Stern II, Blankenburg die Fortuna
2. Abteilung: Altglienicke Herbstmeister ohne Hilfe von oben
3. Abteilung: Schützenfest für Lichtenberg

Kreisliga A

1. Abteilung: SC Lankwitz schlägt Köpenick-Oberspree 7:1
2. Abteilung: BFC Südring gewinnt 7:6 bei DJK SW Neukölln
3. Abteilung: Galaauftritt von Feldmann
4. Abteilung: Dezimiertes Oranke verliert in Lichtenberg

Kreisliga B

1. Abteilung: Borsigwaldes Güney hält alles
2. Abteilung: SV Karow 96 beendet Talfahrt
3. Abteilung: Borussia führt Wende spät herbei
4. Abteilung: Polar Pinguin II im Aufwärtstrend
5. Abteilung: Trabzonspor klettert weiter
6. Abteilung: Schrecksekunde für Tur Abdin II

Kreisliga C

Paukenschlag durch Capri
Caprista schlagen die „Unbesiegbaren“ von Novi Pazar

Jugend

A-Jugend-Bundesliga:
Ngankam gibt Hertha Sicherheit

B-Jugend-Bundesliga:
„Zeckes“ Joker stechen
TeBe kann es noch

Regionalliga:
Trickser Baca trifft zum Sieg
Viktoria und Hertha II sorgen für die einzigen Berliner Erfolge in der Regionalliga

Diese und viele weitere Themen in der aktuellen Fußball-Woche

Kommentieren

Vermarktung: