20.10.2016

Friedrichshagener SV will seinen Lauf ausbauen

Bezirksliga St. 1: Friedrichshagener SV – TSV Lichtenberg (Samstag, 14:00 Uhr)

Der Friedrichshagener SV empfängt den TSV Lichtenberg. Der Fri'hagener SV gewann das letzte Spiel gegen den 1. FC Lübars mit 2:1 und belegt mit 15 Punkten den dritten Tabellenplatz. Zuletzt musste sich der TSV Lichtenberg dagegen geschlagen geben, als man gegen Charlottenburg-Wilmersdorf die fünfte Saisonniederlage kassierte.

Der TSV Lichtenberg befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Auf fremden Plätzen läuft es für den Gast bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler. Auf den TSV Lichtenberg passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste der TSV Lichtenberg bereits 24 Gegentreffer hinnehmen.

Der Friedrichshagener SV tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der TSV Lichtenberg lediglich einmal die Optimalausbeute. In dieser Saison sammelte der Fri'hagener SV bisher fünf Siege und kassierte zwei Niederlagen. Gegen den TSV Lichtenberg sind für den Friedrichshagener SV drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren