11.05.2018

FC Kreuzberg zieht Kreisliga-A-Team zurück

Der FC Kreuzberg (rotes Trikot Spielertrainer Tolga Türkmen) zog am Freitag seine Mannschaft aus der Kreisliga A zurück. Foto: JouLux

Der FC Kreuzberg hat seine 1. Herrenmannschaft aus der Kreisliga A (1. Abteilung) zurückgezogen. Nach 25 Spieltagen belegte die Elf von Spielertrainer Tolga Türkmen mit 39 Zählern Tabellenplatz neun. Alle ausstehenden Begegnungen des FCK werden mit 6:0 für den Gegner gewertet.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie am kommenden Montag in der Print-Ausgabe der "Fußball-Woche".

Kommentieren

Vermarktung: