04.11.2016

Berolina Mitte will seinen Lauf ausbauen

Bezirksliga St. 2: Berolina Mitte – Fortuna Pankow (Sonntag, 14:15 Uhr)

Am Sonntag trifft der Berolina Mitte auf Fortuna Pankow. Anstoß ist um 14:15 Uhr. Berolina Mitte tritt mit breiter Brust an, wurde doch der Frohnauer SC zuletzt mit 2:1 besiegt. Fort. Pankow gewann das letzte Spiel souverän mit 4:2 gegen die Zweitvertretung des TSV Rudow und muss sich deshalb nicht verstecken.

Der Berolina Mitte führt das Feld der Bezirksliga St. 2 mit 19 Punkten an. Nur einmal gab sich der Gastgeber bisher geschlagen.

Mehr als Platz sechs ist für Fortuna Pankow gerade nicht drin. Vier Erfolge, zwei Unentschieden sowie eine Pleite stehen aktuell für den Gast zu Buche. Zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für Berolina Mitte dar. Ins Straucheln könnte die Defensive des Absteigers geraten. Die Offensive von Fort. Pankow trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Der Berolina Mitte hat Fortuna Pankow im Nacken. Fort. Pankow liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter Berolina Mitte. Auf fremdem Terrain fühlt sich Fortuna Pankow pudelwohl, sodass sich Fort. Pankow für das Gastspiel beim Berolina Mitte etwas ausrechnet.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Berolina Mitte

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Fortuna Pankow

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)