13.11.2016

Berlin-Liga: BFC Preussen - Blau-Weiß 90

BFC Preussen und Blau-Weiß 90 trennen sich torlos

Die Partie fand zur Überraschung manches Beobachters auf dem Rasenplatz statt. „Ob das viel Sinn gemacht hat, möchte ich mal bezweifeln“, sagte BW-Coach Marco Gebhardt. Tatsächlich hatten die Spieler mit zunehmender Spielzeit immer mehr Schwierigkeiten, auf dem langsam auftauenden und dadurch immer seifiger werdenden Untergrund das Gleichgewicht zu halten. Es hatte schon Slapstick-Charakter, wie etwa Benjamin Hendschke beim Eckball wegrutschte und der Ball ins Toraus kullerte.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Fußball-Woche (Ausgabe Nr. 46)

Kommentieren