26.01.2016

B-Jugend Hallenmeisterschaften 2016

Dynamo nervenstark vom Punkt

Der BFC Dynamo ist Berliner Hallenmeister 2016. Der Verbandsligist setzte sich im Finale nach Sechsmeterschießen mit 3:1 gegen den SV Empor durch. Das Spiel um Platz drei zwischen Tennis Borussia und dem SC Charlottenburg konnte TeBe mit 5:2 für sich entscheiden. Die Bilder vom Turnier am späten Sonntagnachmittag gibt es hier:

Fotogalerie

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema