22.01.2018

„Alles Spitze“: Spielprinzip und Gewinnstrategien

Wer gerne um echtes Geld spielt, kann nicht nur auf Sport- und Fußballwetten zurückgreifen, sondern auch im Online-Casino sein Glück auf die Probe stellen. Die meisten Menschen, die schon einmal in einer deutschen Spielothek waren, kennen sicher das „Alles Spitze“-Automatenspiel, das zu den beliebtesten Slots des deutschen Spieleherstellers Merkur gehört. Es gilt als abwechslungsreiches und spannendes Slot-Spiel. Auch in vielen Online-Casinos, wie zum Beispiel auf spielautomaten.com.de kann man mittlerweile Alles Spitze online spielen. In der Online-Variante ist es jedoch unter der Bezeichnung „King of Luck“ bekannt. Erfahren Sie hier, wie das Spielprinzip funktioniert und wie Sie Ihren Gewinn erhöhen. 

Funktionsweise des „Alles Spitze“-Spiels

Das Spielprinzip von „Alles Spitze“ ist denkbar einfach, dabei aber keineswegs langweilig oder eintönig. Es folgt dem Prinzip des klassischen einarmigen Banditen und kommt mit lediglich fünf Gewinnsymbolen aus, die auf der Walze rotieren. Das hat den Vorteil, dass Sie jederzeit den Überblick behalten können. Die klassischen Gewinnsymbole sind:


• Münze
• Kleeblatt
• Marienkäfer

In der oberen Hälfte des virtuellen Spielautomaten wird Ihnen angezeigt, wie viel das jeweilige Symbol im Moment wert ist. Denn: Die Wertigkeit wird sich jedes Mal ändern, wenn das Symbol einläuft. Für jedes der drei Symbole sind fünf Steigerungen möglich. Das Kleeblatt ist das kleinste Gewinnsymbol, das beim fünften Einlaufen in derselben Runde nicht mehr den einfachen Einsatz bringt – wie das beim ersten Mal der Fall war – sondern den zehnfachen Einsatz. Darüber hinaus gibt es zwei Sondersymbole im Online-Spiel „Alles Spitze“:

• Sonne
• Teufel

Die Sonne setzt den Wert aller drei Gewinnsymbole eine Stufe nach oben und zahlt deren momentanen Wert als Gewinn aus. Der Teufel hingegen setzt nicht nur die komplette Pyramide mit sämtlichen Werten zurück, sondern lässt Sie auch alle Gewinne, die Sie in der aktuellen Runde bereits erspielt haben, wieder verlieren. 

Wie kann man gewinnen?

Grundsätzlich haben Sie beim „Alles Spitze“-Online-Casino-Slot also drei verschiedene Möglichkeiten, um die Runde zu beenden:


1. Sie erklimmen mit allen drei Gewinnsymbolen die Pyramidenspitze und erhalten neben den lukrativen Zahlungen für die fünf Steigerungen noch den Bonus-Jackpot
2. Der Teufel taucht auf und alle bisher erspielten Gewinne sind verloren
3. Sie gehen auf Nummer sicher, nachdem Sie einen lukrativen Gewinn gesammelt haben, und beenden das Spiel, bevor der Teufel erscheint und Sie alles verlieren 

Empfehlenswert ist es, „Alles Spitze“ zunächst zu testen, bevor Sie tatsächlich um echtes Geld spielen, denn so können Sie an Ihrer Spielstrategie feilen.

Tricks und Strategien

Bevor Sie bei „Alles Spitze“ das erste Mal online um echtes Geld spielen, möchten Sie sicher wissen, wie Sie Ihre Gewinnchancen erhöhen. Es gibt leider keine Tricks, mit denen Sie garantiert die Spitze der Pyramide erklimmen können. Sie werden wahrscheinlich etwa 1000 Versuche benötigen, um die Spitze der Pyramide ein einziges Mal zu erreichen. Deshalb ist es empfehlenswert, viel eher auf regelmäßige, kleinere Gewinne abzuzielen. Es kommt beim „Alles Spitze“-Slot-Spiel also vor allem auf Selbstdisziplin und ein durchdachtes Bankroll-Management an.


Selbstdisziplin benötigen Sie, damit Sie Ihr Glück nicht überstrapazieren. Sichern Sie sich regelmäßig Ihre Gewinne, anstatt auf die Spitze der Pyramide zu spekulieren. Wichtig ist, dass Sie sich Budgetgrenzen festlegen. Sparen Sie sich den Ärger, der damit einhergeht, wenn Sie zu viel Geld verspielen. Legen Sie sich noch vor dem Spiel ein Hobbybudget fest und achten Sie darauf, dass Sie an einem Tag nicht mehr als dieses Budget verspielen. Am besten erstellen Sie außerdem sich vorab einen Plan, wie hoch Ihre Gewinne mindestens sein sollten, wenn Sie sie annehmen. So verhindern Sie einen Totalverlust Ihres Gesamtbudgets. Sobald Sie mit dieser Strategie nach ein paar Runden ansprechende Gewinne erhalten haben, können Sie die Mindestgewinne auch noch etwas erhöhen und mehr riskieren.

Kommentieren

Vermarktung: