28.04.2019

Oberliga: Blau-Weiß 90 - Lichtenberg 47

Spitzenreiter lässt gegen Blau-Weiß die Muskeln spielen

Foto: Gründer

Uwe Lehmann plagten akute Knieschmerzen. Ansonsten aber hatte der Trainer von Lichtenberg 47 wenig zu beklagen nach dem eindrucksvollen Auftritt seiner Mannschaft beim 2:0-Sieg im Derby bei Blau-Weiß 90. Damit wahrte der Tabellenführer seinen Vorsprung von drei Punkten auf Tennis Borussia.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Fußball-Woche (Ausgabe Nr. 18)

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema