22.04.2019

Oberliga: FC Hertha 03 - SC Staaken

Doppelpacks von Huke und Zellner

Foto: Sauer

Im Auswärtsspiel bei Hertha 03 hatte der SC Staaken keine Chance, seinen Aufwärtstrend fortzusetzen. Zu stark präsentierten sich die Zehlendorfer, die die Gäste mit einem 5:0 nach Hause schickten.
Spielerisch und ballsicher erwiesen sich die Herthaner als bärenstark. Zudem erwischte Staakens Keeper Lukas Hesse, der seiner Mannschaft in der Vergangenheit schon so manchen Punkt gerettet hatte, einen schwarzen Tag und trug so sein Scherflein zur 0:5-Schlappe bei. Beim 0:1 ließ er den Schuss von Niclas Warwel nach vorn prallen – Benedikt Nellessen bedankte sich für die treffliche Vorlage.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Fußball-Woche (Ausgabe Nr. 17)

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken