18.02.2018

Berlin-Liga: DJK SW Neukölln - TSV Rudow

DJK verpasst den Derbysieg

Im Hinspiel hatte der TSV Rudow noch einen 6:2-Kantersieg gefeiert, davon waren die Gäste auf dem Kunstrasen in Britz-Süd aber nun weit entfernt. Der favorisierte Tabellen-Siebte hätte sich über eine Niederlage nicht beklagen dürfen. „Das war eine grottenschlechte Leistung meiner Mannschaft in einem ganz schwachen Fußballspiel“, sagte TSV-Coach Aaron Müller nach den 90 torlosen Minuten. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Fußball-Woche (Ausgabe Nr. 8)

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Aufstellungen

DJK SW Neukölln

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSV Rudow

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)