Mein Fußball-Woche

21.11.2013

SD Croatia stoppt Arsenals Siegeszug

So stark hat man SD Croatia in dieser Saison schon lange nicht mehr erlebt. Der zweifache Deutsche Meister besiegte Tabellenführer FC Arsenal deutlicher, als es das Ergebnis zum Ausdruck bringt und machte damit das Rennen um die Meisterschaft wieder spannend.

Kapitän Sascha Schrödter hatte ein Großteil der „alten Recken“ um sich versammelt, um dem Tabellenführer mit breiter Brust gegenüber stehen zu können. Der Tabellenzweite FC Liria rückte durch den Kantersieg über Türkspor wieder näher an Arsenal heran. Am Sonnabend kommt es zum Duell der beiden Spitzenteams.

Eine einzige Enttäuschung war der Auftritt von Meister FC Viktoria gegen den bisherigen Tabellenletzten FK Srbija. Die Serben siegten zum dritten Mal in Folge und rückten zwei Plätze vor. United Futsal trat gegen Hertha BSC zum zweitenmal nicht an und muss um den Klassenerhalt bangen, wie auch Türkspor, die ebenfalls schon zweimal verzichteten. Besser sieht es bei Eintracht Südring aus, trotz der 0:3-Niederlage gegen TeBe.

Kommentieren

Vermarktung: