Mein Fußball-Woche

18.04.2017

Oberliga: Tennis Borussia - Hansa Rostock II

Klarer Sieg vor Augen der Nachfahren des Gründervaters

Vor einer Woche feierte Tennis Borussia das 115-jährige Vereinsbestehen. Anlässlich des Jubiläums wurden zum Heimspiel am vergangenen Sonnabend gegen Hansa Rostock II die Nachfahren von Alfred Lesser, einem der Gründerväter, eingeladen. Weil er Jude war, floh Lesser in den 30er Jahren vor den Nazis in die USA und ließ sich dort mit seiner Familie nieder. Die Nachfahren leben bis heute dort. Der Weg von New York nach Eichkamp war Lessers Urenkel Aaron und seinem Ururenkel Benjamin jedoch nicht zu weit, sie kamen tatsächlich ins Mommsenstadion. Freilich konnte sich bei so prominentem Besuch auch die TeBe-Elf nicht lumpen lassen. Die Mannschaft von Trainer Cemal Yildiz schoss locker-flockig einen 4:0-Sieg heraus, der auch in dieser Höhe verdient war.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Fußball-Woche (Ausgabe Nr. 16)

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

Tennis Borussia

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Hansa Rostock II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)