28.11.2017

Kreisliga B-Hallenturnier: Gruppeneinteilung steht

Erste Vorrunde am 22. Dezember

Eines ist schon vor Turnierstart sicher: Es wird einen neuen Sieger geben, weil Vorjahreschampion DJK SW Neukölln II (Foto) in die Kreisliga A aufgestiegen ist. Foto: JouLux

Bei der dritten Klassentagung dieser Kreisliga B-Saison am gestrigen Montag sind die Gruppen für das Hallenturnier ausgelost worden. Gespielt wird in drei Gruppen à sechs Mannschaften; die jeweiligen Ersten und Zweiten qualifizieren sich für die Endrunde am Freitag, dem 16. Februar 2018.  Austragungsort ist wie bei allen Vorrundenspielen die Sporthalle Charlottenburg.

Gruppe A (Freitag, 22. Dezember, 17 bis 22 Uhr)

BFC Germania 88, Berliner TSC II, Berliner Amateure, FC Spandau 06 II, VfB Concordia Britz II, FC Treptow II

Gruppe B (Freitag, 26. Januar, 17 bis 22 Uhr)

SV Süden 09, Berliner SV 92 II, BSC Rehberge II, BFC Alemannia 90, NSF Gropiusstadt II, WFC Corso/Vineta

Gruppe C (Freitag, 2. Februar, 17 bis 22 Uhr)

Eiche Köpenick, Askania Coepenick, Kickers 1900 II, SV Adler, RW Hellersdorf, ASV Berlin

Kommentieren

Vermarktung: