23.11.2016

Brandenburg 03 heimstark

Bezirksliga St. 1: Brandenburg 03 – 1. FC Lübars (Sonntag, 13:00 Uhr)

Am Sonntag geht es für den 1. FC Lübars zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit sechs Partien ist der Brandenburg 03 nun ohne Niederlage. Während Brandenburg 03 nach dem 4:1 über den Berliner VB 49 mit breiter Brust antritt, musste sich Lübars zuletzt mit 1:2 geschlagen geben.

Mit 26 Punkten steht B03 auf dem Platz an der Sonne. Acht Erfolge, zwei Unentschieden sowie eine Pleite stehen aktuell für den Gastgeber zu Buche. Aufgrund seiner Heimstärke (5-1-0) wird der Brandenburg 03 diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Der Defensivverbund von Brandenburg 03 ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst acht kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen.

Mit 17 Zählern aus elf Spielen steht der 1. FC Lübars momentan im Mittelfeld der Tabelle. Der Gast holte aus den bisherigen Partien fünf Siege, zwei Remis und vier Niederlagen. Der Absteiger holte bisher nur sieben Zähler auf fremdem Geläuf.

In den letzten fünf Spielen ließ sich B03 selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte Lübars lediglich einmal die Optimalausbeute. Der Brandenburg 03 befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen 13 Punkte. Von der Offensive von Brandenburg 03 geht immense Gefahr aus. Mehr als dreimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht B03 als Favorit ins Rennen. Der 1. FC Lübars muss alles in die Waagschale werfen, um gegen den Brandenburg 03 zu bestehen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Brandenburg 03

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

1. FC Lübars

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)