25.03.2018

Berlin-Liga: Blau-Weiß 90 - DJK SW Neukölln

Später Jubel dank Rani Al-Kassem

Michael Klass war bedient. „Im Vorjahr haben wir hier in der 89. Minute 0:1 verloren, und jetzt das. Ich könnte heulen“, sagte der Betreuer der Schwarz-Weißen einige Minuten nach Spielschluss. Und in der Tat: Die abstiegsbedrohten Gäste hätten für ihre couragierte Leistung einen Punkt verdient gehabt, aber Rani Al-Kassem machte die Hoffnungen zunichte. Der „Oldie“, der schon die 1:0-Führung erzielt hatte, schlug nochmals zu und traf drei Minuten vor dem Ende zum 2:1-Sieg.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Fußball-Woche (Ausgabe Nr. 13)

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Aufstellungen

Blau-Weiß 90

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

DJK SW Neukölln

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)